Der ideale Zeitpunkt für Social Media Posts

Weißt du, zu welcher Tageszeit du am besten posten solltest? Ich verrat es dir…..

clock, alarm clock, watch-1274699.jpg

… nachdem wir deine Zielgruppe, deine Kanäle, dein Thema untersucht haben und unterschiedliche Zeiten ausprobiert haben. Denn das ist kaum pauschal zu beantworten.

Man liest das immer wieder – der ideale Postzeitpunkt. Für die Business Portale LinkedIn und XING wird das oft mit arbeitstäglich 8-9 Uhr und 17-18 Uhr angegeben. Hat eine gewisse Logik, dass die Leser bei Arbeitsbeginn oder kurz vor Feierabend noch mal ihre News checken. Für Facebook habe ich als Best Practice mal 12 Uhr gelesen. Also wirklich Punkt 12 Uhr. Man stelle sich vor, alle Posts würden zur gleichen Uhrzeit abgesetzt – wie wahrscheinlich ist es dann noch, dass der geneigte Leser den einzelnen Post in der Flut mitbekommt? Das kann so nicht gut klappen.

Ein paar grobe Richtlinien sind sicher hilfreich. Für Kunden aus dem privaten Bereich empfiehlt sich ein Post am Abend oder am Wochenende, B2B-Kunden sind möglicherweise mitten am Tag eher empfänglich. Am Ende des Tages ist das allerdings höchst individuell. Auf meine Posts erhalte ich beispielsweise das höchste Engagement, wenn sie sonntags erscheinen. Auch wenn man das nicht unbedingt erwarten würde.

Deshalb mein Tipp – Trial & Error

  • Orientiert euch am Anfang an den Best Practices und variiert dann die Zeiten.
  • Nutzt den großen Vorteil von Social Media, dass es euch direkt Zahlen dafür liefert, ob ein Post „funktioniert“ oder nicht.
  • Und dann findet ihr für euch die optimalen Zeiten – auch wenn sie „gegen alle Regeln“ sein sollten. Hauptsache es funktioniert!

Wer neugierig ist, dem kann ich gerne ein Cheatsheet zuschicken mit den idealen Postzeiten. Schreibt mir einfach eine Nachricht!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert