Fit für die DSGVO?

Ist Ihre Website fit für die DSGVO?

Die DSGVO regelt die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, was auch Auswirkungen auf die Webpräsenz von Unternehmen hat. Dabei gelten die Grundsätze der Rechtmäßigkeit, Verarbeitung nach Treu und Glauben, Transparenz, Zweckbindung, Richtigkeit, Speicherbegrenzung, Integrität und Vertraulichkeit sowie der Rechenschaftspflicht. Genaue Umsetzungsvorschriften für Webseiten gibt es (noch) nicht. Hier wird die zukünftige Rechtsprechung noch für Klarheit im Detail sorgen. Unsere Maßnahmen und Empfehlungen beruhen auf unserem Verständnis von der DSGVO und ihren Grundsätzen sowie auf Recherchen zu Umsetzungshinweisen verschiedener Experten. Diese Erkenntnisse wenden wir nach bestem Wissen und Gewissen auch auf unserer eigenen Website an.

In diesem Video erklären wir Ihnen die sechs aus unserer Sicht wichtigen Schritte zur Umsetzung der DSGVO auf Ihrer Website.

eRecht24 - Agenturpartner für rechtssichere Webseiten

Brauchen Sie Unterstützung?

Wir helfen Ihnen gerne dabei, auch Ihre Website fit für die DSGVO zu machen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar